Lingerie Trend | sexy & curvy Unterwäsche

Lingerie Trend | sexy & curvy Unterwäsche

*Werbung/in freundlicher Kooperation mit Ulla Popken

Sexy, romantisch mit Spitze oder doch eher klassisch? Was für ein Unterwäsche-Typ seid ihr?
Wäsche ist so ein Thema was ständig präsent ist und nachdem ich auch immer wieder von euch gefragt werde. Anlass genug und mich heute wieder mal ausführlich dem Thema „schöne Unterwäsche“ zu widmen und euch Tipps mit auf den Weg zu geben. Dieser Beitrag ist auch eine kleine Premiere, denn mein Blog erstrahlt im neuen Design & ich zeige mich erstmals so offenherzig in Unterwäsche. Ich bin gespannt auf eure Kommentare.

“Beautiful begins underneath”

Noch vor einigen Jahren wäre ein Blogbeitrag dieser Art unmöglich gewesen. Das liegt nicht an der Tatsache, dass ich in einem rundlichen Körper stecke, sondern einfach viele Selbstzweifel hatte und großen Wert auf die Meinung anderer gelegt habe. Doch schon lange bin ich mit mir im Reinen und das fühlt sich wirklich grandios an ihr Lieben. Ich wünsche mir, dass ich auch euch weiterhin mit meinen Beiträgen und Bildern motivieren und abholen kann. Ihr seid wertvoll und wunderbar!
Schöne Wäsche trägt tatsächlich dazu bei sich auch unter der Kleidung rundum wohl zu fühlen. Ich bin ein Fan von Matches und mag es wenn der BH zum Höschen passt – und wenn es nur die gleiche Farbe ist. Noch zufriedener bin ich wenn es das gleiche Set ist. Bei Ulla Popken gibt es wirklich unglaublich tolle Wäsche für große Größen. Egal ob ihr einen großen Cup oder kleinen Cup mit viel Umfang benötigt – hier werdet ihr fündig. Von Basics, Bralette bis hin zu sexy Slips oder auffälligen Designs mit Streifen – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Hier geht’s zu den Pieces von Ulla Popken
BH | Slip | Body mit Spitze | Homewear Cardigan | Strümpfe

Selbstbewusst & bequem

Doch nicht nur optisch muss die Wäsche etwas hermachen, sondern vor allem für Currys sollte sie auch bequem sein. Es gibt nichts schlimmeres als ein zwickender BH oder rutschendes Höschen. Vor allem in Kombination mit Strumpfhosen kann es passieren, dass sich die Unterwäsche Schritt für Schritt nach unten rollt – einfach nur furchtbar. Hier empfehle ich entweder High Weist Höschen oder einen Body wie ich ihn trage. Dieser hält alles an Ort und Stelle und sorgt auch noch für eine schöne feste Silhouette. Einen schönen Body darf man auch zeigen und beispielsweise mit einer leicht durchsichtigen Bluse mit einem etwas tieferen Ausschnitt tragen. Jeans dazu und fertig ist ein aufregender Look. Spitze lässt diesen schönen Body von Ulla Popken noch edler und schöner wirken. Genau mein Geschmack.

Wäsche nach Lust und Laune

Es gibt Tage an denen ist es mir nur nach Schwarz, aber es gibt auch Tage mag ich es auffällig und poppig. Auch wenn eure Wäsche nur für euch oder euren Partner sichtbar ist, sie kann die Lauen unterstreichen. So geht es zumindest mir. Ich freu mich wenn ich mich wertvoll fühlen kann und das untendrunter passt. Schaut auf jeden Fall mal im Shop von Ulla Popken vorbei und lasst euch inspirieren.

Cécile
Teilen:

5 Kommentare

  1. 2. März 2019 / 11:06

    Ohh meine liebe Cécile,

    was für wunderschöne, sinnliche Bilder von dir! Ich bin total begeistert! <3

    Und meine Meinung zum neuen Design kennst du ja: mega!

    Alles Liebe
    Katha

  2. Nadine
    2. März 2019 / 13:27

    Wundervoller Beitrag und was für großartig schöne Bilder. Ich bin begeistert.

    Ganz lieben Gruß
    Nadine

  3. Britta
    3. März 2019 / 9:22

    Welch wunderbare, ästhetische Bilder, wunderschön anzuschauen.
    Ich habe schon länger im Kopf meinem Mann mal etwas erotische Fotos zu schenken. Diese Bilder bestärken mich, es auch umzusetzen.

    Liebe Grüße
    Britta

  4. luna
    17. März 2019 / 20:35

    Tolle, sinnliche Bilder mit einer starken Frau – ich bin begeistert.

    Nur das gestreifte Höschen finde ich für Frauen mit Bauch viel zu kurz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.