Interior Update – Details & Wishlist

*Werbung/Verwendung von Affiliate Links und Verlinkungen

Die Zeit im Haus vergeht so rasend schnell. Es kommt mir so vor als wären wir erst gestern eingezogen, dabei sind es schon fast 1,5 Jahre. Wahnsinn oder? Heute zeige ich euch ein paar Interior Details und bald auch schon mehr, denn unser Garten bekommt endlich ein Gewand – Juhu.

Pouf Liebe

Seitdem wir ins Haus gezogen sind, rede ich von einem rosa Pouf. Gut Ding will Weile haben sagt man doch so schön. Und hier ist er mein rosaroter Samthocker von Cultfurniture. Dieser wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt und ich finde er macht sich richtig gut in unserem Kleiderschrank und passt perfekt zum Interior und meinen Kleidern. Morgen setze ich mich gerne drauf und überlege was ich heute tragen soll – I like.

Männerzimmer

Auch Stefans Raum nimmt langsam Gestalt an. Fertig ist es hier noch nicht, aber zumindest die Schwarz/Weißen Details passen schon mal. Hier zeige ich euch aber bald noch mehr. Die süße goldene Lampe ist übrigens auch von Cultfurniture und es gibt sie in verschiedenen Ausführungen. Ich mag den industriellen Touch ganz gerne.

Wishlist – was noch fehlt

Ihr werdet es nicht glauben, aber wir haben in Sachen Bilder, Spiegel und restliche Lampen tatsächlich noch kaum etwas gemacht. Das ist aber ganz bald an der Reihe und dann werdet ihr auch noch mehr Bilder zu sehen bekommen. Dann wird auch endlich unser Dachgeschoss mit Dachterrasse eingerichtet. Ein paar Dinge die auf meiner Wishlist stehen zeige ich euch hier.

 

Cécile
Teilen:

2 Kommentare

  1. Rebecca Empting
    1. Juni 2019 / 1:17

    Der Pouf ist super schön. Wirklich krass wie die Zeit vergeht. Ihr habt euch ein wirklich schönes Nest gebaut. Du hast so einen tollen Geschmack und Stil.
    Liebe Grüße ❤

    • Cécile
      Autor
      27. Juni 2019 / 18:26

      Danke liebe Rebecca 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.