1. Outfitpost 2014 – Plus Size

Deutsch

Na, habt ihr schön ins neue Jahr getanzt? Heute kommt mein 1. Outfitpost im neuen Jahr.
Dies ist für mich ein klassischer Alltagslook im Büro. Ich trage so gerne Wollkleider oder Röcke mit einem Blazer drüber. Ist gleichzeitig bequem und auch ein bisschen schick!
Mit ein paar goldenen Accessoires aufgepimpt und einem schönen MakeUP kann der Tag losgehen.
Demnächst gibt es ein “Get ready with me” Video von mir! Ihr dürft gespannt sein.
Ich habe mir ja vorgenommen mehr Videos zu machen…mehr Outfits etc.
In ein paar Tagen habe ich einen kleinen Workshop bei Tim (der bereits die Shootingbilder von mir gemacht hat hier gehts zum Post) und er erklärt uns wie wir die neue Kamera am Besten einsetzten können. Mal sehen was künftig für Bilder rauskommen.

Ich wünsche euch nochmal einen guten Start ins neue Jahr und auch ich habe bald eine Woche Urlaub!!! Freu mich schon total drauf und werde nach Berlin fahren und mir u.a. die Curvy is Sexy Messe ansehen.



English

Did you have a nice new years party? This is my first outfitpost in the new year.
A classic everyday look in the office for me. I love to wear wool dresses or skirts with a blazer over it. It´s at the same time comfortable and a little bit chic!
Pimped up with a few gold accessories and a beautiful MakeUP – I can start the day.
Soon I will upload a “Get ready with me” video on Youtube! Stay tuned.
I have made ​​up my mind to make more videos and more outfits.

I wish you again a good start to the new year and I have a week holiday soon! Im looking forward to my trip to Berlin. I want to visit the Curvy is Sexy Fashionweek 2014 too 🙂

Blazer – C&A
Top – H&M LOGG
Rock/skirt – Forever 21+
Schuhe/shoes – sheego
Kette/chain – H&M
Uhr/watch – Michael Kors


Cécile
Teilen:

29 Kommentare

  1. 5. Januar 2014 / 13:43

    echt tolles Outfit && du bist echt sehr fotogen.
    Ich mag am liebsten deine bilder wo du lächelst (=
    die sind mir auch schon bei insta aufgefallen…

    LG
    Jessy

    • 5. Januar 2014 / 13:51

      Dankeschön!!! 🙂 Ich mag auch die lachenden Bilder am liebsten…aber leider werden die oft nichts und dann hab ich zu wenig davon für den Blog!
      LG 🙂

  2. 5. Januar 2014 / 14:05

    Ganz tolle Fotos! Du siehst wunderschön aus ♥ die Schuhe sind echt top!
    Liebste Grüße

  3. 5. Januar 2014 / 14:20

    Sehr schickes und schönes Outfit! Ich habe mich ja ein bisschen in die Kette und die Schuhe verliebt. Ich wünsch' dir viel Spaß in Berlin, vielleicht kann ich mich ja anschließend auf einen Post zu der CIS Messe freuen. 🙂

  4. 5. Januar 2014 / 15:00

    Das Outfit ist wirklich total schön und du bist sowieso ne total Hübsche! Mag deinen Kleidungsstil 🙂
    Liebst Sabrin <3

  5. 5. Januar 2014 / 16:36

    WAAAS? Du auch in Berlin??? Gosh, bin ich jetzt traurig :(( Natürlich bin ich nicht dabei…

    Du siehst wunderbar aus 🙂 Ich liebe es ebenfalls so zur Arbeit zu gehen – bin nämlich auch im Büro unterwegs 😉 Ich darf zwar auch Casual kommen, aber manchmal möchte man auch chic sein!

  6. 5. Januar 2014 / 21:19

    Du siehst immer so süß aus! Ja, natürlich auch hübsch, keine Frage 🙂 aber ich denk auch immer, hach, mit der Frau Flipper 😉 würde gerne mal Käffchen trinken und bummeln gehen! :-*
    Ach so, der Look…Daumen hoch!

    • 7. Januar 2014 / 10:07

      Oh Danke Chris 🙂 Ich würde auch gern mal ein Käffchen mit dir trinken!! Ich denke des werden wir sicher auch noch machen 🙂

  7. 6. Januar 2014 / 19:02

    Hast du eigentlich schon mal Modelangebote bekommen?
    Würde mich bei den klasse Bildern echt nicht wundern.

    • 7. Januar 2014 / 10:07

      Wie süß du bist! Danke!
      Ich bin in einer Modelagentur….aber ich bin zu klein um Jobs zu bekommen 🙁

  8. 18. August 2014 / 15:26

    Wow ich bin total begeistet von deinem Kleidungsstil!Der Blazer ist wunderschön, ich persöhnlich liebe ja hochgekrempelte Armel und vorallem wenn das Innenfutter eir hier etwas heller (oder eben dunkler ) ist :)Ich folge dir jetzt auch jeden Fall!LG StyledStreets Evelynhttp://styledstreetz.blogspot.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.