Theodora´s Tipp gegen wunde Innenoberschenkel

Viele Mädels haben mich gefragt, ob ich mich nicht oft wund laufe wenn ich Kleider ohne Strumpfhosen trage. Meine Antwort darauf ist Nein, weil ich seit Jahren ein Produkt verwende und nie wieder wunde Innenoberschenkel hatte.
Kennt ihr das Problem?
Schaut euch gleich mal mein neues Video (Klick auf das Bild) dazu an.
Über einen Daumen nach oben würde ich mich sehr freuen 🙂

Danke und einen schönen Abend wünsche ich Euch!

Cécile
Teilen:

6 Kommentare

  1. 7. April 2014 / 18:53

    ein ganz toller tipp – das hält mich eigentlich immer von kleidern und röcken fern, kein bock auf wunde schenkelchen 😀

  2. 7. April 2014 / 19:22

    Das Video ist echt Klasse! Danke dafür! Habe schon ewig nach einem guten mittel gegen das wund reiben gesucht. ich werde es mal damit ausprobieren 🙂

  3. 7. April 2014 / 19:36

    habe mir gerade angeschaut <3 Danke dir , das ist echt super zu wissen :))))

  4. 9. April 2014 / 22:41

    super tipps,
    danke echt hilfreich
    und vor allem finde iche s shcön wie offen du mit sollchen Themen umgehst, wofür braucht man denn perfekte Bloggerinnen?! also ich habe lieber kleien Vorbilder vond enen ich nützliches erfahre…toll mach weiter so 🙂

    alles Liebe Amely Rose von:
    http://www.amelyrose.com/

  5. Anonym
    16. April 2014 / 14:01

    ich denke, den tipp habe schon mal irgendwo gelesen, aber wohl wieder vergessen. ich selbst besitze die bandeletts und finde sie ganz okay. trotz der silikonstreifen rutschen sie ein wenig und wenn man viel fläche an haut hat, die aneinander reibt, könnten sie zu schmal sein. trotzdem keine schlechte wahl.
    wie du im video schon sagtest, ist das ein problem, das viele frauen egal welcher kleidergröße betrifft und ich kann absolut nicht verstehen, warum es da kaum produkte aufdem markt für gibt. wie immer sind sie im amiland etwas weiter, da sind diese anti-chafing solutions/ cremes viel verbreiteter.
    für den tipp danke, ich werde es ausprobieren, zumal der deostick günstiger ist, als die anti-reibungscremes aus dem sportbereich.

    gruß, julia

  6. Anonym
    25. Mai 2014 / 15:37

    Liebe Theodora!
    Ich bin dir so unendlich dankbar für diesen Tipp! Heute ists angenehm warm und ich trug ein Kleid und mir tut nichts weh!
    Ich bin so froh, dass ich auf deinen Blog gestoßen bin!
    Viele liebe Grüße!
    Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.