Meine TOP 5 von Shopping Queen in Augsburg & Herzlich Willkommen

Hallo Zusammen und ein herzliches “Hallo” an alle neuen Besucher von meinem Blog, Youtube-Kanal, Facebook-Fanpage und meinem Instagram Account. Ich freue mich sehr, dass ihr durch Shopping Queen zu mir gefunden habt und begrüße euch auf m einem Plus Size Blog.
Was für ein aufregender Tag das doch heute war! Der erste Ausstrahlungstag von Shopping Queen in Augsburg und ich bin dabei. Ich denke ich bin jedem gleich ins Auge gestochen mit meinem pinken Neonkleid 🙂 Für alle Neuzugänge: natürlich trage ich nicht nur so extrem farbenfrohe Klamotten, aber ich habe keine Angst vor Farbe und körperbetonter Kleidung. In meiner Rubrik “Outfits” könnt ihr euch gerne mal umsehen – mit einem Klick auf das Bild kommt ihr dann auch auf den jeweiligen Blogbeitrag mit vielen Bildern. Ich freue mich sehr und bedanke mich ganz lieb bei euch allen.

Heute möchte ich euch ein bisschen was von meiner Shopping Queen Woche erzählen und habe meine TOP 5 zusammengeschrieben.

                            © VOX/Robert Ascroft

1. Guido endlich mal persönlich kennenlernen
Ich bin ein großer Guido Maria Kretschmer Fan und war natürlich total nervös als es zum Abschluss der Dreharbeiten zu meinem liebsten Modedesigner nach Berlin ging. So ein Finale erlebt man ja nicht alle Tage. Guido war sehr herzlich und exakt so wie er auch im TV rüberkommt – sympathisch und super lieb!

2. Die erste Bekanntschaft mit dem pinken Bus
Als ich mich am ersten Tag auf den Weg zur Wohnung von Kandidatin 1 machte, war ich natürlich total nervös und wusste nicht so wirklich was mich jetzt dann gleich alles erwarten würde. Ich durfte während dem “Versteckspiel” bis es ernst wurde am Shopping Queen Bus warten (ja, man sieht sich tatsächlich erst in der Wohnung der ersten Kandidatin und muss sich vorher ein bisschen verstecken) und lies es mir natürlich nicht nehmen ein Selfie von mir und der pinken Berühmtheit zu machen.

© VOX/Constantin Ent.

3. Mein Shopping Tag 
Klar war ich am Dienstag die Kameras schon ein bisschen gewöhnt, aber jetzt war ja ich dran und war schon ein bisschen mehr aufgeregt als am Vortag. Mein Shopping Tag war ein Wechselbad der Gefühle und ein schweißtreibendes Erlebnis 🙂
Bin ich wohl mit dem Budget hingekommen?

4. Der berühmte Geldumschlag
Es gibt ihn wirklich und als alte Sammlerin von Andenken, habe ich ihn natürlich behalten. Den Geldumschlag schlechthin. Er wird demnächst zusammen mit meinem Autogramm von Guido eingerahmt und bekommt ein Ehrenplätzchen in meinem Bloggerzimmer. 

5. Der Tag der Ausstrahlung
Ich hab mir ja schon ein bisschen die Vorschau Videos der Augsburger Woche bei VOX.de angesehen und ich glaube es wird seeeehr lustig. Ich bin schon sehr aufgeregt und mega nervös wie ich wohl im TV rüberkommen werde. Man kann in den 5 Tagen nicht immer lachen und da könnte man evtl. mal etwas teilnahmslos schauen. Irgendwie habe ich die Kameras sehr schnell vergessen.
Am 11.11.14 um 15 Uhr VOX bin ich dran und werde einem der zahlreichen Public Viewings meiner Freunde, Kollegen und Bekannten beiwohnen. 

Written By
More from Cécile

Zizzi Black Label – Sporty Style

Einen wunderschönen guten Abend euch Allen. Im letzten Post habe ich euch...
Read More

16 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.