Endlich mal wieder ein Outfitpost

Guten Abend meine Süßen, 
endlich gibt es wieder einen Outfitpost von mir. 
Ich bin derzeit dran, einiges beim Bloggen und Video drehen umzustellen und komme deswegen nicht so oft dazu. 
Allerdings folgt noch diese Woche das 2. Abnehmvideo der Serie – versprochen!!
Heute habe ich ein Kleid von C&A getragen, welches ich schon vor einiger Zeit sehr günstig (ich glaube es waren 15 Euro) abgestaubt habe. 
Es ist eine Art dunkelblaues Etuikleid und sehr kurz. Eigentlich ist hier ein silberner Gürtel dabei, aber ich habe diesen heute gegen einen roten Lackgürtel ausgetauscht. 
Dazu habe ich ein Jeansbolero getragen….es war ja leider nicht soooo warm. 
Ich hoffe das Outfit gefällt euch. 
Traut euch ruhig kurze Kleider anzuziehen Mädels!!! 🙂
Ich bekomme immer wieder Mail von euch wo ihr mir sagt, dass ihr euch weder Jeansshorts noch kurze Röcke zu tragen traut. Wieso?
Kleid – C&A // Jeansjacke – Primark
Armband – Primark // Uhr – Geneva // Gürtel – Bonprix

Written By
More from Cécile

LACE finde ich Spitze

Hallo ihr Lieben, ich weiß diese Woche war es ein bisschen ruhiger...
Read More

11 Comments

  • Ich fand das Outfit ja heute Morgen auf Instagram schon so toll. Du hast echt ein gutes Händchen für das richtige Styling. Ich find es toll, wie Du immer andere Mut machst selbstbewusst zu sein und zu sich zu stehen. Tolles Styling, bitte so weitermachen!

  • Wie bei insta schon gesagt, wunderhübsch 🙂
    Ich hasse meine Beine, bzw meine Haut noch dazu. Ich habe diese tolle Bindegewebsschwäche von meiner Mama geerbt. Meine Beine sehen aus als wär der trockene Wüstenboden schon aufgeplatzt. Absolut nicht schön!
    Kleider habe ich nur feine, die ich zu bestimmten Gelegenheiten liebendgern anziehe und ich fühle mich dann auch wirklich toll! Auch welche die über dem Knie enden 🙂
    Und ein Basic Kleid von H&M, davon hattest du meine ich mal ein Video gedreht. Partyoutfit meine ich war das 🙂 So eins habe ich. Sonst trage ich da Leggings drunter. Letztens habe ich es zum ersten Mal zum Feiern getragen und das nur mit einer durchsichtigen Strumpfhose. Klingt nun nach nichts besonderem aber für mich war es schon ein Riesenschritt 🙂 (Übrigens sind diese mycurves Strumpfhose 1A! 😀 )
    Kurze Hosen sind immer problematisch. Ich würde gerne welche anziehen aber ich habe einfach nur eine die ich schön finde. Alle anderen haben mich bis jetzt noch nicht 'angesprochen' oder sahen meiner Meinung nach an mir nicht schön aus.
    Egal, bald kommt endlich meine OP und dann wenn ich wieder laufen kann geht's endlich den Kilos an den Kragen 🙂 Dauert zwar leider noch eine Weile aber nun ja 😀
    Drück mir die Daumen dass ich nicht zu viel zunehmen werde :O
    Liebste Grüße <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.