Plus Size Mäntel // 4 Looks mit Mama

*Werbung/in Kooperation mit sheego

Na, seid ihr schon bereit für den kalten Winter und die passenden Mäntel? Meine Mama und ich sind es auf jeden Fall und freuen uns, dass wir euch heute gleich 4 Looks von sheego.de präsentieren können. Es dreht sich alles um das Thema Mäntel und die möglichen Kombinationsmöglichkeiten an 2 verschiedenen Figurtypen. Besonders schön finde ich, dass meine Mama heute in Kooperation mit sheego wieder mit dabei ist und sich freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat. Viele von euch haben immer wieder nach neuen Beiträgen mit meiner Mama gefragt und wir freuen uns sehr, dass die gemeinsamen Postings so gut bei euch ankommen.

Trend Spotting – Look No. 1 & 2

Im Zusammenhang mit unserem ersten Look möchte ich euch mal erzählen was derzeit in Sachen Mäntel so im Trend ist. Wie ihr sehen könnt trägt meine liebe Mama einen wunderschönen Mantel mit einem auffälligen Kragen in sehr schöner Hahnentritt-Optik mit Bindegürtel. Karo/Hahnentritt ist diesen Winter ein großes Thema und kommt in sämtlichen Ausführungen und Variationen. Passend dazu trägt Mama Iris ein graues Shirtkleid mit Reißverschluss am Brustbereich. Der Mantel eignet sich gut für klassische und feminine Styles. Mein dunkelblauer Farbix Mantel im Bouclé-Style erinnert ein bisschen an den „Longblazer-Mantel-Trend“ der ebenfalls total „up to date“ ist. Ich trage ihn offen und peppe damit das edle aber sehr schlichte dunkelblaue Kleid auf. Der Bouclé Mantel geht auch super gut zu Jeans uns lässigeren Looks – probiert es mal aus.

Steppmäntel – Look No. 3 & 4

Bei -5 Grad kann der Wollmantel noch so schön sein, aber er wird ab einem gewissen Punkt leider nicht mehr sonderlich gut wärmen. Ich finde es gibt nichts Schlimmeres als am Glühmarkt zu frieren und zu bibbern. Viele Frauen mit und ohne Kurven machen um Steppmäntel einen ganz großen Bogen – ich bislang auch, da er ggf. nur unnötig aufträgt und nicht schön aussieht. Es scheiden sich beim Thema Stepp ganz klar die Fashion-Geister. Vielleicht kann ich euch die Angst davor ein bisschen nehmen. Ich trage hier z.B. einen schwarzen Steppmantel mit einem Bindegürtel der mir im Nu eine Taille verschafft und mich nicht breiter aussehen lässt als ich bin und obendrein noch wärmt. Wer sich bislang nicht an Stepp herangetraut hat kann sich mit der Extraportion Taille vielleicht doch noch damit anfreunden? Mamas Steppmantel ist knallig, auffällig und verbreitet sofort gute Laune. Ganz klar – hier wird nichts kaschiert sondern nur gewärmt und sich pudelwohl in der Winterzeit gefühlt. Die Tage an denen wir wieder mehr Figur zeigen können kommen bei den wärmeren Temperaturen ja bald wieder. Kombiniert haben wir die Steppmäntel jeweils zu langärmeligen Kleidern in Schwarz und Taupe. Casual und Sporty Looks passen natürlich auch perfekt zu Stepp und seiner sportlichen Message. Wie gefallen euch unsere Looks?
Written By
More from Cécile

Outfit Inspiration: Casual Valentinstag

In und vor den Blumenläden und Kaufhäusern der Stadt wird schon kräftig...
Read More

5 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.