OUT OF BED – meine Beauty-Routine

Hallo ihr Lieben, heute möchte ich euch meine Morgen Routine in Bildern zeigen. In der Früh, vor allem unter der Woche, muss es bei mir schnell gehen und ich darf mir nicht zu viel Zeit für Beauty gönnen. Zudem schlafe ich gerne etwas länger und stehe oft sehr schwer auf. Wer schläft morgens auch lieber 10 Minuten länger? Ich zeige euch wie ihr mit ein paar kleinen Tricks morgens ein bisschen Zeit sparen
könnt und einen schnellen Look kreieren könnt. 
Auf die Pinsel fertig LOS 🙂

*ich verwende in diesem Post Affiliate Links 
bei Einkauf von verlinkten Produkten erhalte ich ggf. eine Provision! 

Morgen Routine Styling Blogger
6:39 Uhr
Erst mal eine Tasse Kaffee – mein Schatz stellt mir diesen immer ganz lieb an den Schminkplatz. 
Meine Tasse wandert dann mit mir durch die Zimmer –
angefangen vom Bad bis hin zurück zum Schminktisch. Dies spart Zeit, ist jedoch nicht besonders gesund, da es schon schöner ist gemeinsam am Frühstückstisch zu sitzen. Was solls…
Morgen Routine Styling Blogger
6:40 Uhr
Auswahl des Outfits. Ich bin leider nicht der Typ der sein Outfit schon am
Vorabend herauslegt, habe aber viele Bekannte und Freunde die mit dieser
Methode sehr viel Zeit in der Früh sparen! Vielleicht gewöhne ich es mir noch an. Nun gehts ab unter die Dusche bzw. ins Bad. Die Jeansbluse ist übrigens die gleiche wie aus diesem Post 🙂
6:46 Uhr 
Nach dem Duschen (oder auch nicht, falls ich dies schon am Abend erledigt habe) creme ich mein Gesicht ein um eine
Base für die darauf folgende Foundation zu schaffen. Wenn ihr flüssiges Make-Up
verwendet, könnt ihr dies z.B. mit der Tagescreme (z.B. von Lancôme) vermischen und mit den
Fingern auftragen. Dies geht schneller! 
6:51 Uhr
BROW BROW BROW
Mein Augenbrauenpinsel wird schnell in dunklen
Lidschatten (z.B. von Artdeco) getunkt und dann aufgetragen. Dieser Schritt kostet mich ehrlich
gesagt am meisten Zeit, da man hier präzise arbeiten muss. Manchmal verwende
ich auch nur Augenbrauengel. Hierfür habe ich vor längerer Zeit auch schon mal ein Video abgedreht – hier gehts zum Video

7:00 Uhr 
Ich liebe Bronzer und kann davon nicht genug bekommen! Gerade jetzt im Frühling verleiht er mir
so schnell einen frischen Teint. Ich trage ihn großflächig entlang meiner
Wangenknochen nach oben auslaufend auf. Ihr könnt hierfür einen Rougepinsel
oder auch einen Puderpinsel verwenden. Dieser Schritt ist Kontur und Farbe in einem – praktisch 🙂

7:02 Uhr
Pinke Lippen geben mir im Nu einen frischen Look. Ich empfehle
euch die Lippenfarbe mit einem Pinselchen aufzutragen. So könnt ihr die Farbe
viel besser verteilen und es geht auch schneller. Wer möchte kann noch Wimperntusche auftragen. 

7:05 Uhr
Die frisch gewaschenen Haare sind
krausig und stehen überall ab? Aber für den Föhn und das Glätteisen habt ihr
einfach keine Zeit.
Hier kommt mein Tipp: 

Man nehme einen kleinen Klecks Haarlotion (Anti-Frizz) –
alternativ könnt ihr dafür auch tatsächlich ein bisschen normale Körperlotion
verwenden. Diese verteile ich (vorher zwischen den Händen verreiben) in meinen Längen und Spitzen. Zum Abschluss drehe ich die Haare nochmal
fest ein und lasse sie dann los. Das Ergebnis: Leichte Wellen ohne Hitze!
Fertig ist mein LOOK!

Written By
More from Cécile

Berlin Trip & Curvy is Sexy #3

Deutsch Einen schönen Sonntag wünsch ich euch. Es geht weiter mit Bericht...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.