Dirndl & Lebkuchenherz

Die Volksfest-Saison ist wieder eröffnet! In Augsburg hat der Herbstplärrer wieder seine Pforten geöffnet und die Münchner Wiesn rückt auch immer näher. Zeit um wieder die geliebte Tracht aus dem Schrank zu holen. Wobei Tracht in Bayern übrigens IMMER geht! Ob auf Geburtstagen, Familienfeiern oder Hochzeiten – wir tragen sie hier nicht nur im Festzelt. Mit einem Dirndl bzw. der Tracht ist man bekanntlich immer gut angezogen und „man macht was her“ – wie wir gerne sagen. Falls ihr noch kein Dirndl in eurem Besitz habt, wird es endlich Zeit dafür. Ich zeige euch heute ein einfaches Midi Dirndl ohne viel Glitzer oder Schnick-Schnack von sheego. Wenn ihr auch eine große Größe tragt, rate ich euch zu maximal zweifarbigen bzw. nicht zu bunten Kombinationen. Haltet euch bei den Farben wirklich etwas zurück und greift lieber zu traditionellen Dirndl. Zu bunte oder glänzende Dirndl mit viel Drumherum sind nicht mehr IN – denn der Trend geht wieder zurück zur Tradition. Zu einem blau/grünen Dirndl hätte ich vermutlich vor ein paar Jahren noch nicht gegriffen, da ich eigentlich eher auf rosa oder pink eingeschossen bin. Allerdings gefällt mir heute die Kombi angezogen doch recht gut und ist mal was anderes. Zur Tracht trägt man am besten eine kleinere Tasche mit Platz für Handy, Geld, Taschentücher und Lippenstift – mehr braucht ihr nicht. Zu große Taschen lenken nur vom Look ab 🙂 Bei den Schuhen empfehle ich Pumps mit einem nicht zu hohem und eher breiterem Absatz – so könnt ihr auch ohne Probleme darin laufen und ggf. auch mal auf der Bank tanzen. Wer es ein bisschen rockiger mag kann auch mal zur Trachten-Stiefelette mit Schnürung greifen. OUT sind: Turnschuhe zum Dirndl! Macht das bitte nicht 🙂 Ich sehe immer wieder Mädels mit Sportschuhen zur Tracht und das sieht nicht so schön aus.
Die Sache mit der Schleife – wo bindet man sie und was bedeutet es? Meine Schleife ist auf den Bildern leider ein bisschen verrutscht, aber ich trage sie bewusst „rechts“. Ich erkläre es euch ein paar Bilder weiter unten 🙂

STEAL my STYLE
*in freundlicher Kooperation mit sheego!

Tasche

Dirndl Wiesn Blog Post

 

Dirndl Plus Size

 

 

Dirndl Schleife richtig binden
Schleifen-Knigge
RECHTS – ich bin vergeben oder verheiratet
LINKS – ich bin single & anbandeln ist somit erlaubt 
MITTE – Jungfrau oder unschlüssig 
HINTEN – verwitwet oder Bedienung 
 

 

 

 

 

 

Written By
More from Cécile

Samstags Favoriten – Haul

Was sind eure aktuellen Favoriten? Ich habe mir bei Asos letztens diese...
Read More

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.